en

Kirchenbuch Gerdau 1680 - 1880

Die vorliegenden Dateien sind auf der Basis des von Herrn Wilhelm Besenthals, Bargfeld, erhobenen Materials hervorgegangen. In unermüdlicher Arbeit hatte er alle Geburtseinträge des Kirchenbuches von Gerdau erfasst. Sein Ziel, ein Ortsfamilienbuch zu erstellen, konnte wegen seines frühen Todes nicht realisiert werden.

Die Taufregister Gerdau enthalten die Taufen für den Zeitraum 1680-1683 und 1723-1880 und umfassen die Orte Bargfeld, Barnsen, Böddenstedt, Bohlsen, Gerdau, Gr. Süstedt, Holthusen, Kl. Süstedt, Klintmühle.

Die Darstellung erfolgt in beiden Dateien nach dem gleichen Muster und enthält die gleichen Daten, die Sortierung erfolgt in der ersten Datei (Geboren_Vatername.pdf) nach dem Vaternamen und in der zweiten Datei (Geboren_Muttername) nach dem Vaternamen. Es sind grundsätzlich alle Einträge aufgeführt, wobei nicht leserliche und unvollständige Datensätze am Ende stehen.

Muster der Darstellung:

Geburtsjahr, Registernummer, Taufdatum, Name und Geschlecht des Täuflings, Geburtsdatum, Name des Vaters, Name der Mutter, weitere Infomationen und Todesdatum, wenn angegeben.

Wir empfehlen, nach Aufruf der Datei eine Kopie auf dem heimischen Rechner abzuspeichern, damit Sie offline stöbern können:

Geburten_Muttername.pdf
Geburten_Vatername.pdf


Gabriele Fricke von der ArGe Ahnen- und Familienforschung im Museums- und Heimatverein des Kreises Uelzen realisierte die Umsetzung in das PDF-Format um damit Interessierten das Material auf unserer Homepage zugänglich zu machen.

Das Material ist teilweise auch als Gedcom-Datei vorhanden.

 

© 2015 Niedersächsischer Landesverein für Familienkunde | Powered by CMSimple | Template: CMSimple + NLF | Login